Operation “Catnip”

Eventzeiten/Technische Informationen

Datum: 19.07.2020
Tech-Support: 18:00 Uhr
Einslotten ab: 18:30 Uhr
Missionsstart/Briefing ingame: 19:00 Uhr
Benötigte DLCs: APEX DLC, da wir auf Tanoa spielen
TS-IP: ts.fjb49.de
Server-IP für Techcheck und Mission: olaf.fjb49.de
Port: 2302


Situation

Wir haben das Jahr 2035. Vor ca. zwei Monaten hat ein deutsches Fallschirmjägerkommando in Takistan eine feindliche Nachschublieferung gesichert bei der Einnahme eines takistanischen Flughafens bei den aktuellen Kampfgeschehen im nahen Osten.

Während das NATO-Hauptquartier zwei große Landungsoperationen (genannt Operation “Tie-Breaker” und Operation “Secure Supply“) vorbereitet, steht der Inselstaat Tanoa kurz vor dem Zusammenbruch. Tanoa ist durch Umweltkatastophen und einer Organisation, genannt “Das Syndikat” zerrüttet und erhält aktuell nur wenig Hilfe aus dem Ausland.

Informanten in der korrupten Nationalgarde von Tanoa haben von riesigen Drogenfeldern im Inland von Tanoa berichtet. Diese Drogen werden ins Ausland verkauft um das Syndikat mit Waffen zu versorgen. Sollten diese Einkommensquelle des Syndikats nicht vernichtet werden, könnte Tanoa komplett in die Hand des Syndikats fallen und dadurch würden sich die politischen Verhältnisse im pazifischen Raum auf den Kopf drehen.


Eigenlage

Sie haben vor 200 Minuten den Industriehafen “Blue Pearl” auf Tanoa erreicht und ihre Ausrüstung wird gerade zu Ende vorbereitet, getarnt vor neugierigen Blicken durch Containerberge. Taskforce Dagger (Ihr) hat den Auftrag, sich um die Einkommensquelle des Syndikats zu “kümmern”. Wir konnten mit dem Kommandeur des auf Tanoa befindlichen Militärflughafens eine Flugzone aushandeln bis exakt 22:00 Uhr Heimatzeit. Nicht Länger, Nicht Kürzer. Sollten unsere Luftfahrzeuge diese Flugzone verlassen oder bei Ablauf der Zeit nicht sicher gelandet sind, ist der Start von Abfangjägern wahrscheinlich. Beachten Sie, Taskforce Dagger, das wir in dieser Operation eine “No-Witnesses“-Policy verfolgen, lassen Sie keine Zeugen zurück.


Feindlage

Die Insel Tanoa steht großteils unter direkter oder indirekter Kontrolle des Syndikats. Sobald der Feind sich bewusst ist über ihre Anwesenheit, wird er versuchen, alles daranzusetzen, sie von der Zerstörung der Drogenfelder abzuhalten. Während die Flugzone besteht (bis 22:00 Uhr Heimatzeit), ist nicht mit militärischen Luftfahrzeugen zu rechnen.

Es sind Zivilisten vor Ort, auch wenn diese höchstwahrscheinlich schlafen. Des Weiteren müssen sie damit rechnen, dass Sie komplett in feindlichem Territorium agieren. Vergessen sie das nicht!


Auftrag

  • Primärziel: Target “Catnip“, zerstören sie die Drogenfelder mit Brandgranaten.
  • Primärziel: Target “Cat-Crossing“, zerstören sie die Drogenfelder mit Brandgranaten.
  • Sekundärziel: Target “Cat-Lair“, sichern Sie ein hochrangiges Mitglied des Syndikats (Codename: “CAT“).
  • Tertiärziel: Sammeln Sie Informationen darüber, wohin die Drogen geliefert werden.
  • Quartiärziel: Target “Nightwatch“, schalten sie den Außenposten des Syndikats aus. Der Außenposten verfügt Informanten zu Folge über eine SAM-Stellung.

Mod Informationen

Anleitung zur Modinstallation: https://www.fjb49.de/mods-teamspeak/
Modset:
[FJB] SpecOps – 2020-07-13


Slotliste

Dagger Actual
#01 Taskforce-Leader – Niklas Ky
#02 Second-in-Command –
#03 JTAC –
#04 Technical Observer (Spektrumgerät)* –

Dagger 1
#05 Teamleader –
#06 Operator- –
#07 Operator –
#08 Medic –

Dagger 2
#09 Teamleader –
#10 Operator- –
#11 Operator –
#12 Medic –

Dagger 3
#13 Teamleader –
#14 Operator- –
#15 Operator –
#16 Medic –

Dagger 4
#17 Teamleader –
#18 Operator- –
#19 Operator –
#20 Medic –

Shield 1
#21 Teamleader –
#22 MG Schütze –
#23 AT Schütze –
#24 Operator –
#25 Operator –
#26 Medic –

Shield 2
#27 Teamleader –
#28 MG Schütze –
#29 AT Schütze –
#30 Operator –
#31 Operator –
#32 Medic –

Spooky*²
#33 Pilot
#34 Schütze/(Ko-)Pilot
#35 Pilot
#36 Pilot

Ghost*³
#37 Sniper
#38 Spotter


* : Ein Soldat, der mit dem Spektrumgerät ausgerüstet ist und die Signale von Fahrzeugen und technischen Geräten abfangen kann.
*²: Crew für zwei VTOLs zum einfliegen in das Einsatzgebiet und einen bewaffneten VTOL für CAS (20mm Kanone und AGMs)
*³: Sniperteam zur Unterstützung von Taskforce “Dagger”. Kann gestellt werden bei mindestens 2 “Dagger”- und 2 “Shield”-Teams gestellt sind. 


Verfügbare Fahrzeuge

  • 1x AV-85 Omaha Warrior (bewaffneter VTOL)
  • 1x WALL-E (geborgen aus einem Sumpf)
  • 1x AR-2 Darter (ohne Wärmebild)
  • 2x UV-85 Omaha (VTOLs)
  • 2x AL-6 Pelican Munition (Versorgungsdrohne)
  • 2x AL-6 Pelican Medizin (Versorgungsdrohne)
  • 2x UGV Stomper (unbewaffnet)

Anmerkungen des Missionsbauers:

Diese Mission ist sehr dynamisch und lässt sich zu großen Teilen lösen, ohne das ein Kampf ausbricht. Sollte einer ausbrechen, wird buchstäblich die gesamte Insel darauf aus sein, euch zu töten. Das soll euch nicht davon abhalten die Mission zu schaffen, da Ihr technologisch im Vorteil seid, aber der Feind macht euch und eure Ausrüstung mit purer Mannstärke wett.

Tipp: Die “Dagger”-Teams sind Angriffsteams und die “Shield”-Teams Sicherungsteams. Die “Dagger”-Teams sollten am besten leichtes Gepäck haben (max 30Kg), damit Ihr mobil bleibt, während die “Shield”-Teams aus nächster Nähe Unterstützung leisten. Aus diesem Grund haben die “Dagger”-Teams keine MGs oder schwere Panzerabwehrwaffen.

Das Missionsende ist für 22:00 angesetzt, ihr könnt aber auf eigene Verantwortung überziehen. Es wird dann lediglich schwerer, da dann die Flugzone gesperrt ist.

Ihr habt in dieser Mission ein paar interessante Gimmicks. Ihr könnt Gegner markieren, wenn Ihr auf sie zielt und “T” drückt. Wenn Ihr ein Bayonett ausrüstet bei euren Gewehren, könnt Ihr dieses ebenfalls mit “T” benutzen. Ihr könnt die Tastenkombination für beide Funktionen umlegen.

@Piloten: Bitte macht euch mit den VTOLs vertraut. Ihr werdet in der Nacht bei Regen fliegen und müsst Leute schnell absetzen und öfters abseilen lassen, da Tanoa sehr dicht bewachsen ist.


Kartenmaterial

Einsatzkarte mit möglichen Landezonen und den 4 Zielgebieten

Leave a Reply

Close Menu