[09.01.2022] Operation “Northern Warrior IV”

Eventzeiten

Datum:
 09.01.2022
Einslotten ab: 18:45 Uhr
Missionsstart: 19:00 Uhr


Mod Informationen

Modset: FJB49 Diavel


Situation:
Der Einmarsch durch Kräfte der CSAT in finnisches Territorium konnte aufgehalten werden. Die durch Russland befehligten Truppen wurden in ihrem Vorgehen durch einen NATO Verband, bestehend aus USA und Großbritannien, aufgehalten und solle nun auf ihr Territorium zurückgedrängt werden. Währenddessen sind die skandinavischen Streitkräfte in die Evakuierung der Zivilbevölkerung und die Nachschubversorgung eingebunden. Inzwischen eskaliert die Situation auch andernorts. Im Rahmen einer UN Versammlung wurde beiderseits die Nutzung nuklearer Waffensysteme ausgeschlossen. Zu Waffenstillstandsverhandlungen kam es im Anschluss allerdings nicht.


Eigenlage:
Die Kräfte der CSAT konnten erneut aus ihren Stellungen vertrieben werden. Durch die vorangegangenen Kämpfe befinden sich bei “Oxygen” nur leicht verwundbare Einheiten. Nach dem Angriff auf “Oxygen” besteht die Möglichkeit hinter die stark verteidigten Positionen “Krypton” und “Xenon” zu stoßen um diesen von der Versorgung abzuschneiden, die von “Sulfur” ausgeht.
Da die Luftnahunterstützung während des letzten Vorstoßes mehr Luftabwehr und feindliche Luftfahrzeuge auf den Plan gerufen hat wurde die A-10 durch eine F/A-181 ersetzt. Diese bietet in geringerem Maß immer noch CAS Möglichkeiten soll aber im Vordergrund feindliche Luftunterstützung abfangen.
Für die Bodentruppen steht ein Merkava (3 Crew, 6 Inf) und ein Namer (3 Crew, 8 Inf) zur Verfügung. Der Namer wurde speziell ausgerüstet um ausreichend Material mitzuführen um einige Zeit unabhängig kämpfen zu können.


Feindlage:
Die CSAT musste im Süden der Front erneut Stellungen einbüßen. Bei “Oxygen” sind einige mechanisierte & gepanzerte Fahrzeuge aufgefahren die eigentlich die Verteidigung von “Lithium” unterstützen sollten, ihnen steht allerdings kaum Infanterie zur Verfügung um sich ausreichend gegen einen kombinierten Angriff verteidigen zu können. Die südlichen Stellungen “Krypton” und “Xenon” sind nach den Angriffen im Norden deutlich weiter vorgezogen und durch große Waldgebiete weit von der Versorgung bei “Sulfur” entfernt und nur über eine befestigte Straße verbunden. Bei “Krypton” & “Xenon” haben sich einige gepanzerte Einheiten eingegraben und schlagen erfolgreich Angriffe der NATO zurück. Die feindliche Luftunterstützung wurde ebenfalls aufgerüstet und um Kampfjets/-helikopter erweitert.


Technisches:
Für die US Uniformen wird das “First Contact” DLC benötigt, die UK Slots sind DLC unabhängig. Trupps dürfen aus beiden Fraktionen bestehen, jeder Fraktion ist allerdings eine Waffe vorbehalten:
US – MK17 7,62mm 20 Patronen
UK – L85A3 6.5mm 30 Patronen

Die “Cargo” Kapazität ist bei beiden Fahrzeugen für die Mission erweitert. Vorallem der Namer kann dadurch medizinisches Material und Munition für Fahrzeug sowie Infanterie mitführen und bietet die Möglichkeit für medizinische Versorgung.


Auftrag Bodentruppen:

  1. Erobern von “Oxygen” und vernichten feindlicher Panzer
  2. Vorstoß Richtung Punkt “Sodium” 
  3. Aufbau Verteidigung bei “Sodium” (Hauptrichtung “Sulfur”)
  4. Verteidigung von “Sodium” gegen feindl. Unterstützung während Angriff Verbündeter auf “Krypton” und “Xenon”
  5.  Einkesseln im Rückzug befindlicher Einheiten bei erfolgreichem Angriff

Auftrag Airforce:

  1. Abwehr feindlicher Luftangriffe
  2. Unterstützung der Bodentruppen bei Anforderung

Slotliste:

Platoon Command – Sierra [UK]
#1 Platoon Leader
#2 2nd in Command/JTAC
#3 Rifleman
#4 Platoon Medic

Rifle Squad – Uniform [UK]
#5 Squad Leader
#6 Team Leader
#7 Autorifleman
#8 Rifleman
#9 Rifleman
#10 Combat Medic

Rifle Squad – Romeo [US/DLC]
#11 Squad Leader
#12 Team Leader
#13 Autorifleman
#14 Rifleman
#15 Rifleman
#16 Combat Medic

Rifle Squad – Echo [US/DLC]
#17 Squad Leader
#18 Team Leader
#19 Autorifleman
#20 Rifleman
#21 Rifleman
#22 Combat Medic

Specialist – Whiskey [US & UK]
#23 Squad Leader
#24 Specialist
#25 Adv. Specialist (An Sierra angegliedert)
#26 Specialist

Vehicle Operator – Hotel [US]
#27 Fahrer
#28 Schütze
#29 Kommandant
#30 Heli/Jet Pilot
#31 Heli Crew

Reserve – Yankee [UK]
#32 Squad Leader
#33 Team Leader
#34 Autorifleman
#35 Rifleman
#36 Rifleman
#37 Combat Medic

Merkava (10 Plätze)
Namer (11 Plätze)

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Chinokahn Wayne PRAE
    Chinokahn Wayne PRAE

    Wir haben es mal als Spontanmission bei uns eingetragen, mal schauen wieviele wir morgen mitbringen 😀

Schreibe einen Kommentar